Ölstromteiler

Zahnrad-Ölstromteiler MTO in Aluminiumausführung

Zwei- bis Zwölffachteiler

Die Eingänge der Kammern sind intern miteinander verbunden, jede 2. Kammer besitzt einen Eingang. 

Bei der Ausführung A mit Endlagenausgleich  ist im Gegensatz zur Ausführung G ein kombiniertes Druckbegrenzungs- und Nachsaugventil direkt ins Gehäuse integriert.

Datentabelle
Bau Gr. Typ Schluckvolumen pro Kammer Ölstrom pro Sektion Betriebsdruck
minimal maximal Dauerbetrieb intermittierend
(cm3/Umdr) (l/min) (l/min) (bar) (bar)
1 MTO-..- 4 4,2 1,6 9 250 280
1 MTO-..- 5 5,5 2,2 12 230 250
2 MTO-..- 8 8,16 3,5 19 250 280
2 MTO-..- 14 14,45 5,0 32 250 280
2 MTO-..- 31 31,4 12,5 62 210 240
content_images/MTO.jpg

Ölstromteiler

Zahnrad-Ölstromteiler MTO in Graugußausführung

Zwei- bis Zwölffachteiler

Bei der Ausführung mit Endlagenausgleich mit Ein- und Ausgangsblöcken aus Aluminium (EA7) bzw. Stahl ( EA9) sind im Gegensatz zur Ausführung G/S Druckbegrenzungs- und Nachsaugventile sowie Meßanschlüsse für jede Sektion integriert.

Datentabelle
Bau Gr. Typ Schluckvolumen pro Kammer Ölstrom pro Sektion Betriebsdruck
minimal maximal Dauerbetrieb intermittierend
(cm3/Umdr) (l/min) (l/min) (bar) (bar)
3 MTO-..- 25 24,9 12 66 270 290
3 MTO-..- 35 34,3 16 82 260 285
3 MTO-..- 55 54,5 27 98 260 285
3 MTO-..- 80 78,7 40 140 260 285
4 MTO-..- 110 105,4 50 200 270 290
4 MTO-..-150 149,7 80 220 235 250
content_images/MTO55.jpg

Ölstromteiler

Zahnrad-Ölstromteiler HTO in Graugußausführung

Zwei- bis Zwölffachteiler

Das Ziel bei der Entwicklung dieser Baureihe war neben dem Erreichen höherer Arbeitsdrücke (bis 320 bar) auch die Integration der bei den MTOs angebauten Ein- und Ausgangsblöcke. 

Desweiteren wurden die Bauteile so optimiert, dass der Schluckvolumenbereich der MTO Baugruppe 3 mit nur zwei anstatt vier Größen abgedeckt werden kann. 

Den HTO gibt es nur in der Ausführung  mit Endlagenausgleich. Die Druckbegrenzungs- und Nachsaugventile sowie Meßanschlüsse sind für jede Sektion im Gehäuse integriert.

Datentabelle
Bau Gr. Typ Schluckvolumen pro Kammer Ölstrom pro Sektion Betriebsdruck
minimal maximal Dauerbetrieb intermittierend
(cm3/Umdr) (l/min) (l/min) (bar) (bar)
3 MTO-..- 35 34,3 12 82 320 380
3 MTO-..- 80 78,7 27 140 320 380
4 MTO-..- 110 105,4 50 200 320 380
4 MTO-..- 150 149,7 80 220 320 380
content_images/HTO.jpg

Ölstromteiler

Radialkolben-Ölstromteiler MT-GM

Zwei- oder Dreifachteiler

Basierend auf aneinander gekoppelten Radialkolbenmotoren.

Bei der Ausführung mit Endlagenausgleich FEA sind im Gegensatz zur Ausführung FG Druckbegrenzungs- und Nachsaugventile sowie Meßanschlüsse für jede Sektion integriert.

content_images/MT_GM.jpg

Ölstromteiler

Radialkolben-Ölstromteiler MTL

Zwei- bis Zwölffachteiler

Bei der Ausführung mit Endlagenausgleich EA sind im Gegensatz zur Ausführung G Druckbegrenzungs- und Nachsaugventile sowie Meßanschlüsse für jede Sektion integriert.

Datentabelle
Typ Schluckvolumen pro Kammer Ölstrom pro Sektion Betriebsdruck Leistung pro Kammer
minimal maximal Dauerbetrieb intermittierend
(cm3/Umdr) (l/min) (l/min) (bar) (bar) (kW)
MTL-../29 30,2 28 40 240 300 14
MTL-../42 42,7 45 65 240 300 30
MTL-../70 69,9 63 90 240 300 20
MTL-../108 108,4 95 135 240 300 45
MTL-../170 170,9 110 160 240 300 55
MTL-../270 271,4 175 250 240 300 75
content_images/MTL.jpg

Ölstromteiler

Radialkolben-Ölstromteiler STL

Zwei- bis Zwölffachteiler

Bei der Ausführung mit Endlagenausgleich EA sind im Gegensatz zur Ausführung S Druckbegrenzungs- und Nachsaugventile sowie Meßanschlüsse für jede Sektion integriert.

Datentabelle
Typ Schluckvolumen pro Kammer Ölstrom pro Sektion Betriebsdruck Leistung pro Kammer
minimal maximal Dauerbetrieb intermittierend
(cm3/Umdr) (l/min) (l/min) (bar) (bar) (kW)
STL..-/220 494,1 220 280 240 300 100
STL..-/320 722,2 320 400 240 300 125
content_images/STL.jpg

Ölstromteiler

Kolbenstromteiler-Ventile MKA, MKS

Zweifachteiler in Aluminium- oder Stahlausführung

Das Ölstromteilerventil funktioniert in beiden Richtungen.

Datentabelle
Typ MKA Typ MKS Gesamtölstrom Gesamtölstrom Spitzendruck Spitzendruck
minimal maximal Typ MKA Typ MKS
(l/min) (l/min) (bar) (bar)
- MKS-0/6 2 6 - 315
MKA-1/12 MKS-1/12 4 12 210 350
MKA-1/24 MKS-1/24 12 24 210 350
MKA-1/40 MKS-1/40 24 40 210 350
MKA-2/90 MKS-2/90 40 90 210 350
MKA-2/150 MKS-2/150 90 150 210 350
content_images/MKS.jpg